Weser Kurier 05.08.12

 

Sobald die Finanzierung festgezurrt sei, werde das Unibad an die Bädergesellschaft übertragen. Vorausgesetzt, die Ermittlung des Sanierungsbedarfs fördere ...

mehr  »