Bremer Senat gegen Unibad-Sanierung

 
Der Bremer Senat hat beschlossen, das Unibad nicht zu sanieren. Grund sind die von Gutachtern veranschlagten Kosten von rund 18 Millionen Euro. Sie liegen weit über der zunächst geschätzten Summe.
 
Noch im Mai 2013 hatte sich der Senat für die Sanierung des maroden Hallenbades ausgesprochen und dafür rund zehn Millionen Euro bereitgestellt. Das reicht aber bei Weitem nicht, haben externe Planer inzwischen festgestellt...
 
Gesamter Bericht auf